RTL-Spendenmarathon 2012 - „Lichtblicke für Kinder in Togo“

(26.11.2012) Eine Million Euro ging am vergangenen Donnerstag an  „Lichtblicke für Kinder in Afrika“. Möglich wurde das durch das beispiellose Engagement der deutschen Lions und die Kooperation mit „Stiftung RTL“.

Sehen Sie hier die Reportage: Link zur RTL-Reportage

Live in der Eröffnungssendung des 17. RTL Spendenmarathon ließen  Projektpatin Magdalena Brzeska und GRV Heinz-Joachim Kersting den „Löwen aus dem Sack“. Innerhalb kürzester Zeit haben die deutschen Lions eine enorme Summe für das große „Lichtblicke“-Projekt 2012 zusammengebracht und konnten es durch ihren GRV verdient vor einem Millionenpublikum präsentieren. Mit einem Mal ist das Projektkonto für Togo prall gefüllt und es kann wie geplant mit den ersten Baumaßnahmen und Projektabschnitten im kommenden Jahr laut Plan begonnen werden.

Berührende Bilder aus Togo und Hoffnung durch Lions-Hilfe

Eindrucksvoll zeigte die Reportage von Projektpatin Magdalena Brzeska, wie dramatisch die Situation für blinde und sehbehinderte Kinder in Togo derzeit ist. Ein Film der traurig machte, aber gleichzeitig glücklich mit dem Bewusstsein, dass sich diese schlechten Bedingungen für Untersuchungen, Erfassung, Operationen und Rehabilitation zukünftig bessern werden. Die Verdoppelung der Spendensumme von 500.000 Euro durch „Stiftung RTL-Wir helfen Kindern“, wurde durch die wiederholte Kooperation zwischen Lions und RTL möglich. Und vor allem durch Ihre Spenden. Vielen Dank!

 

Material zum Download:

Hier finden Sie das gesamte Material zu "Lichtblicke für Kinder in Afrika“ in einer Zusammenstellung zum Download:

NEU: Interview mit Dr. Irmela Erdmann in Togo

Flyer für „Lichtblicke für Kinder in Afrika" (druckfähig)

PowerPoint Präsentation „Lichtblicke für Kinder in Afrika“

Beispiele für Kosten des Projekts: Das kann Ihre Spende bewirken 

 
Berichterstattung in der Mitgliederzeitschrift „Lion“:

Projektvorstellung im LION 07/08 2012

Interview mit Projektpatin Magdalena Brzeska im LION 10/2012

Spendenaufruf - Endspurt im LION 11/2012

Bericht zur Sendung im LION 12/2012

 

Alle Informationen über das Projekt in Togo finden Sie noch einmal ausführlich auf der Projektseite: Lichtblicke für Kinder in Afrika - Togo.

Aktueller Spendenstand: 575.530 €

Noch 3 Tage – Lions vor der Kamera!

(19.11.2012) Der „Endspurt“ hat begonnen, am Donnerstag, 22. November 2012 beginnt der RTL-Spendenmarathon. Mit dabei: Unser großes Lions-Projekt 2012, das blinden und sehbehinderten Kindern in Togo „Lichtblicke“ bringen soll.

Wer die Sendebeiträge zum Thema Lions-Hilfe in Togo nicht verpassen will, sollte Donnerstagabend den 22. November 2012 um 18 Uhr den Fernseher einschalten. Denn genau dann beginnt der 24-stündige Spendenmarathon mit Moderator Wolfram Kons. GRV Heinz-Joachim Kersting wird einer seiner ersten Gäste in der Eröffnungssendung sein. Im Abendprogramm folgt das „Wer wird Millionär“-Prominenten-Special, die Spezial-Ausgabe der erfolgreichsten deutschen Quizshow - mit prominenten Gästen.

Während des laufenden Programms schaltet RTL bis Freitag, 23.11.2012 um 18 Uhr zu jeder vollen Stunde ins Spendenmarathon-Studio, wo Prominente die Spendenanrufe der Zuschauer entgegennehmen.

Am Donnerstag, 22.11.2012 um 23:15 Uhr werden die ausführlichen Reportagen über die Hilfe der Stars gesendet. Auch der Beitrag der Lions-Projektpatin Magdalena Brzeska, die Togo im September selbst besucht hat, wird im Rahmen der 45-minütigen Sendung gezeigt werden.

Hier finden Sie die Presseveröffentlichung über unser Lions-Projekt in Togo auf den RTL-Seiten: 

Link zum Pressebericht auf RTL.de

 

Herausragender Einsatz für Kinder in Not - Der RTL Spendenmarathon

Zum zweiten Mal nimmt ein Projekt der deutschen Lions beim RTL-Spendenmarathon teil.
Jedes Jahr sammelt die große Charity-Show 24 Stunden lang Spenden für ausgewählte Kinderhilfsprojekte - in diesem Jahr auch wieder für ein augenmedizinisches Projekt der Lions: „Lichtblicke für Kinder in Togo“. Jeder Euro, der bis Sendebeginn auf dem HDL-Spendenkonto eingeht, wird von „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern“ (bis zu einer Gesamtsumme von einer Million Euro) verdoppelt.

In diesem Jahr wird die deutsche Erfolgssportlerin Magdalena Brzeska als Projektpatin das Lions-Projekt in Togo in der Sendung vorstellen und live im Studio für Spenden der Zuschauer werben. Im September reiste Sie mit einem Kamerateam nach Togo und hielt Ihre Eindrücke in einer Reportage fest, die während der 24-stündigen Sendung am 22./23. November mehrfach gezeigt wird.

 
Alle Informationen über das Projekt in Togo finden Sie noch einmal ausführlich auf der Projektseite: Lichtblicke für Kinder in Afrika - Togo.

Ihre Hilfe wird dringend gebraucht

Togo gehört zu den ärmsten Ländern der Erde. Mehr als die Hälfte der 6,1 Millionen Einwohner leben in für uns unvorstellbarer Armut. In der Zielregion gibt es ca. 14.300 blinde und sehbehinderte Kinder. Rund 65 Prozent der betroffenen Kinder könnte effektiv geholfen werden, wenn eine augenmedizinische Versorgung vorhanden wäre. Für ganz Togo und die benachbarten Grenzregionen soll in zwei Projektabschnitten eine augenmedizinische Infrastruktur für Kinder geschaffen werden. Alle Komponenten bauen aufeinander auf und erzielen zusammen eine umfassende Versorgung:

1. Projektabschnitt

  • Bau der ersten kinderaugenmedizinischen Station Togos mit Operationssaal am Centre Hospitalier Universitaire (CHU) Campus in Lomé
  • Ausstattung einer Augenabteilung mit Geräten und Materialien zur Behandlung von Kindern im Norden des Landes.
  • Aus- und Weiterbildung von Kinderaugenärzten und Fachpflegern, die ihrerseits zukünftig Fachpersonal schulen werden.

2. Projektabschnitt

  • Aufbau eines effektiven Erfassungs- und Überweisungssystems.
  • Schaffung von Reha- und Bildungseinrichtungen für blinde und sehbehinderte Kinder.

Aus einem Euro, den Sie spenden, werden drei!

Die Finanzierung des ersten Projektabschnitts erfolgt über Eigenmittel der deutschen Lions und durch die mögliche Verdoppelung beim RTL-Spendenmarathon. Im zweiten Abschnitt wird das Projekt vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) bezuschusst.

Lesen Sie hier alle Informationen und Artikel über die Hilfe in Togo!

drucken

Anmeldung zum
Newsletter

Jahresgeschäftsbericht online!

Blättern Sie durch ein Jahr Lions-Projekte in der Online-Broschüre "HDL-Jahresgeschäftsbericht 2015!

Lions für "Refugee Guide"

(07.03.2016) Lions verteilen 76.500 mal praktische Orientierungshilfe für Flüchtlinge...

Lichtblicke für Kinder 2016 - Benin

(26.02.2016) Zum sechsten Mal in Folge engagieren Lions sich auch 2016 mit einem großen...

Nepal: Wiederaufbau startbereit

(17.02.2016) Immer noch verzögern sich die Hilfsmaßnahmen in Nepal, für den Häuserbau ist aber...

Ihre Spende kommt an
DZI Spenden Siegel