WaSH-Projekte weltweit

“WA-S-H” steht für Wasser, Sanitärversorgung und Hygiene. WaSH-Projekte verfolgen einen umfassenden Ansatz zur Lösung eines der größten Probleme des 21. Jahrhunderts: Nach wie vor müssen etwa 750 Millionen Menschen weltweit ohne Zugang zu sicherem Wasser und 2,5 Milliarden ohne sanitäre Grundversorgung auskommen.

Lions helfen!

Mit nachhaltigen Projekten zum umfassenden Wassermanagement in Kooperation mit unseren Partnerorganisation, lokalen Partnern und dem bewährten Ansatz der Hilfe zur Selbsthilfe. WaSH-Projekte stehen für einen bewussteren Umgang mit Wasser und Hygiene – und damit für eine nachhaltige Verbesserung der Gesundheitssituation der Menschen.

Lions unterstützten WaSH-Projekte...

 

im Südwesten Äthiopiens

"Wasser ist Leben" steht für nachhaltige Lions-Projekte im Bereich WaSH und ist außerdem das Motto des Kongress der Deutschen Lions 2019 in Kiel. Der Distrikt Nord (N) unterstützt im Lions-Jahr 2018/2019 ein umfassendes und nachhaltiges Wasserprojekt in Äthiopien, im Südwesten des Landes in den Verwaltungsbezirken (Woredas) Shashogo und Misrak Badawachu, die sich in der Provinz SNNPR (Southern Nations Nationalities People´s Region) befinden. Das Projekt wird vom HDL in bewährter Kooperation mit der Antonia-Ruut-Stiftung initiiert und umgesetzt und hat die Verbesserung der Wasserversorgung sowie eine nachhaltige landwirtschaftliche Entwicklung des ländlichen Äthiopiens zum Ziel.

Lesen Sie hier mehr zum Distriktprojekt des Distrikts N

in der Republik Elfenbeinküste:

Bis Frühjahr 2018 wurden mit Hilfe der Lions in der Republik Elfenbeinküste bereits sechs Wasserpumpen und Wasserstellen technisch instand gesetzt. Neben der technischen Überholung und Prüfung der Wasserqualität werden für jede Pumpe unter den Gemeindemitgliedern Wasserkomitees gegründet, die für die langfristige Instandhaltung verantwortlich sind. Rund 600 Menschen erhielten zudem allgemeine Hygieneschulungen und Schulungen zur hygienischen Wasserentnahme, die nun das erworbene Wissen weitergeben. Das Projekt wird fortgesetzt.

Lesen Sie hier mehr!

in Syrien:

Sauberes Wasser ist eine Überlebensgrundlage. In Al Hussainiyah, im südlichen Teil des Landkreis Damaskus ist die Trinkwasserversorgung mangelhaft, die Abwasserentsorgung ist nahezu nicht mehr vorhanden. Mit dem Wiederaufbau des Wasserver- und Entsorgungssystems helfen Lions die humanitäre Lage in Al Hussainiyah zu verbessern.

Lesen Sie hier mehr über das WaSH-Projekt in Syrien!

in Mali:

In 2014 unterstützen die deutschen Lions in Kooperation mit archeNova ein umfassendes WaSH-Projekt (Wasser, Sanitäranlagen und Hygiene) in Mali. Das Projekt umfasst die Verbesserung der Wasserversorgung, Hygieneschulungen und die Errichtung und Instandsetzung sanitärer Anlagen an 21 Schulen in den Landkreisen Timbuktu und Diré.

Lesen Sie hier mehr über das Projekt in Mali!

in Äthiopien:

In Äthiopien setzte sich der Distrikt MS in Kooperation mit der Antonia Ruut Stiftung für ein Projekt ein, bei dem Solarbrunnen errichtet werden, die ganzjährig sauberes Wasser zur Verfügung stellen. Das Projekt sorgt ausserdem für die Ausstattung mit einem ganzen Sanitäranlagenblock und stellt durch ein ausgeklügeltes Bio-Filtersystem sogar noch Wasser für die Landwirtschaft bereit.  Das Projekt wurde von Lions Clubs International Foundation (LCIF) gefördert.

Lesen Sie hier mehr über das WaSH-Projekt in Äthiopien!

in Uganda:

Als Jubiläumsactivity des Distrikts MN in Kooperation mit unserem Partner arche noVa wird derzeit in einem Projekt in Uganda der Zugang zu sauberem Wasser für eine Zielgruppe von rund 10.000 Menschen verbessert. Von dem Projekt profitieren vor allem Frauen und Kinder, die traditionell für die Wasserversorgung zuständig sind. Fehlendes Hygienewissen und ein Mangel an Sanitäreinrichtungen befördern die Übertragung von Krankheiten und führen zur weiteren Verschmutzung der Wasserquellen.

Alle Infos zum Projekt finden Sie hier!

drucken

Lions für "Refugee Guide"

(07.03.2016) Lions verteilen 76.500 mal praktische Orientierungshilfe für Flüchtlinge...

Lichtblicke für Kinder 2016 - Benin

(26.02.2016) Zum sechsten Mal in Folge engagieren Lions sich auch 2016 mit einem großen...

Nepal: Wiederaufbau startbereit

(17.02.2016) Immer noch verzögern sich die Hilfsmaßnahmen in Nepal, für den Häuserbau ist aber...

Lions-Augenkliniken in Simbabwe feiern Eröffnung

Erfolgsmeldung kurz vor dem Start des nächsten großen Lions-Lichtblicke Projekts in der...

Ihre Spende kommt an
DZI Spenden Siegel